M. Sc. Geologische Wissenschaften Claudia Köpp

Claudia Köpp studierte an der TU Berlin Geologische Wissenschaften mit dem Schwerpunkt Hydrogeologie. Sie hat Erfahrungen mit hydrogeologischer Modellierung (u.a. Modflow, Comsol), Grundwasserhydraulik sowie mit Datenbanken und GIS-Anwendungen.

Sie ist seit 2012 im Unternehmen tätig und beschäftigt sich insbesondere mit Projekten im Bereich der geologischen Kartierung und der regionalen Hydrogeologie.

„Weitere Arbeitsschwerpunkte von Ihr liegen in der Fundstellenaufklärung und dem Umweltmonitoring organischer Spurenstoffe (Antibiotika und andere Xenobiotika) in Umweltkompartimenten, Modellierung von Umwelttracern in der gesättigten und ungesättigten Zone sowie der chemischen, physikalischen, ökologischen und mikrobiologischen Gewässerklassifizierung nach WRRL“.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!